Heritage Photography

featured

Reading time: 2 minutes

ArtTalk, November 5, 2009, 6:30 pm

“Masterpieces of the Ludwig Photography Collections”

Museum Ludwig Köln

A new room with special filtered light, a premium selection of the masterpieces that have not often been shown to the general public and Elvis Presley ´s greatest hits playing in the background…

A dense hanging with images that are clearly pictorial icons of the last century – Henri-Cartier Bresson´s Paris, Robert Capa´s D-Day to Cecil Beaton’s Marilyn Monroe and many more that you will recognise as part of our western visual heritage – all waiting to be discovered in original. We´ll discuss the roots of early photography, various techniques and then move on to explore examples of contemporary digital photography.

„Das Museum Ludwig besitzt eine der bedeutendsten Sammlungen zur Kunst- und Kulturgeschichte der Fotografie; hierzu gehören auch die Sammlungen Lebeck und Agfa. Diese werden nun ebenso wie zukünftige Neuerwerbungen dem Publikum präsentiert werden, um der Geschichte der Fotografie auch in den Schauräumen des Museums die Gewichtung zu geben, die der herausragenden Bedeutung der Sammlungen entspricht.

Die Schätze aus den Fotografischen Sammlungen des Museum Ludwig konnten bislang nur in Sonderausstellungen gezeigt werden, weil die Lichtempfindlichkeit der Exponate keine längere Präsentation zugelassen hat. Ein neuartiges System der Lichtfilterung hat es jetzt jedoch möglich gemacht, eine Auswahl von Meisterwerken der Sammlung für eine längere Zeitspanne der Öffentlichkeit im zweiten Stock des Museums zugänglich zu machen“.

(Bodo von Dewitz)